Kinderchirurgie

im Klinikum Saarbrücken. Spezielle Krankheitsbilder, welche im Erwachsenenalter nicht vorkommen, kennzeichnen das Kindesalter, beginnend bei den angeborenen Fehlbildungen bis hin zu speziellen Tumoren. Das erfordert ein  sehr  breites Spektrum an Fähigkeiten und vor allem eine umfassende kinderchirurgische Ausbildung. Nach dem 12. Lebensmonat können viele Eingriffe in der Kinderchirurgie ambulant durchgeführt werden. Ob eine Operation ambulant oder stationär durchgeführt werden muss, auch welche Operationsmethode für Ihr Kind am besten ist, wird in einem ausführlichen Gespräch vorab eingehend besprochen.

Im Notfall ist die Kinderklinik unter der Rufnummer 0681/ 963 2149 oder -2144 rund um die Uhr erreichbar. 

Ambulantes Operieren

Krankenschwester mit Kind im Klinikum Saarbrücken

Wenn sich ein Kind in der kinderchirurgischen Sprechstunde vorstellt, erfolgt die Untersuchung des Kindes. Sollte eine OP notwendig sein, habe die Eltern noch Zeit, es wird ein Termin zur OP – Vorbereitung vereinbart. Dort haben die Eltern Gelegenheit sich über die Operation und die postoperative Nachsorge zu informieren und führen das Narkoseaufklärungsgespräch mit dem Anästhesisten. 

Am Tag der Operation bekommen die Kinder ein Beruhigungsmedikament, um ihnen die Angst vor der ungewohnten Umgebung zu nehmen. Nach der Operation wachen die Kinder im Beisein der Eltern auf und können nach der kurzen Erholungsphase meistens noch am selben Tag wieder mit nach Hause. 
 

Unser Leistungsspektrum

  • Leisten- bzw. Wasserbruch (Leistenhernie, Hydrozele) offen oder durch Bauchspiegelung
  • Nabelbruch, Oberbauchbruch (Umbilikalhernie, Epigastrische Hernie)
  • Blinddarmentfernung laparoskopisch/offen (Appendektomie)
  • Antirefluxchirurgie am Speiseröhren-Magenübergang laparoskopisch/offen (Fundoplikatio) 
  • Gallenblasenentfernung (Cholezystektomie)
  • Milz(teil-)entfernung (Splenektomie)
  • Diagnostische Bauchhöhlenspiegelung (Laparoskopie)
  • Lymphknoten- und Muttermalentfernung
  • Tumorentfernung
  • Entfernung von Fisteln und Zysten
  • Fremdkörperentfernung
  • Vorhautverengung (Phimose)
  • Hodenhochstand (Bauchhoden/Kryptorchismus, Leistenhoden, Gleithoden)
  • Operation bei Krampfadern des Hodens (Varikozele) laparoskopisch

Einige angeborene Fehlbildungen können bereits vor der Geburt im Ultraschall im Rahmen der Pränataldiagnostik festgestellt werden, andere fallen erst nach der Geburt auf. Oft ist eine Operation in den ersten Lebenstagen notwendig. Bei uns werden folgende Eingriffe durchgeführt:

  • Fehlbildungen der Speiseröhre (Ösophagusatresie)
  • Speiseröhren-Luftröhrenfistel (Tracheo-bronchiale Fistel)
  • Fisteln und Zysten am Hals
  • Lungenzyste und Lungensequestration
  • Fehlanlage des Zwerchfells und Zwerchfelllücken
  • Verschluss von Bauchwanddefekten (Gastroschisis)
  • Korrektur von Darmlageanomalien
  • Versorgung angeborener Darmverschlüsse
  • Analatresie
  • Fehlbildungen des Nabels und der Nabelschnur (Omphalozele)
  • Morbus Hirschsprung
  • Teratome

Wir führen folgende Operationen minimal invasiv (laparoskopisch) durch:

  • Blinddarmentfernung (Appendektomie)
  • Entfernung der Gallenblase (Cholecystektomie)
  • Darmchirurgie (z. B. Darmverschluss, Morbus Hirschsprung, Analatresie, Morbus Crohn u. a.)
  • Speiseröhren- und Magenchirurgie (Fundoplikatio, Gastrostomie, Achalasie, Ösophagusatresie, Pyloromyotomie)
  • (Teil-) Entfernung der Milz (Splenektomie)
  • Hodensuche und Mobilisation bei Kryptorchismus/Bauchhoden (OP nach Fowler Stephens)
  • Ovarialzystenentfernung
     

Plastische Chirurgie, Eingriffe an der Hand

  • Schnellender Finger (digitus saltans)
  • Fingerfehlbildungen (akzessorischer Finger, Fingeranhängsel)
  • Narbenkorrekturen
  • Hauttransplantationen (Voll- und Spalthaut) bei Verbrennungen
  • Spezielle Vakuum-Wundtherapie
  • Entfernung von Zysten, Ganglien und Tumoren der Haut und Unterhaut
  • Entfernung von Hämangiomen (Blutschwamm)
  • Entfernung von Lymphangiomen

Ihre Ansprechpartner

Portraitfoto Emel Yaman

Emel Yaman

Oberärztin
Fachärztin für Allgemein- und Kinderchirurgie

Portraitfoto: Alexander Worm

Alexander Worm

Oberarzt
Facharzt für Kinderchirurgie

Portraitfoto Isaev Yaroslav

Isaev Yaroslav

Facharzt für Viszeralchirurgie

Portrait: Viktoria Gouverneuer, medizinische Fachangestellte im Klinikum Saarbrücken

Viktoria Gouverneur

Medizinische Fachangestellte