Einsteigerkurs Intensivpflege

Zur Erleichterung einer nachhaltigen Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den anspruchsvollen Berufsalltag der Intensivpflege, bietet das Klinikum Saarbrücekn auf dem Winterberg für Einsteiger einen einwöchigen „Einsteigerkurs Intensivpflege“ an. Der Kurs richtet sich an Gesundheits- und Krankenpflegerinnen mit oder ohne Berufserfahrung.

Fachdozenten aus der Intensivpflege, Intensiv- und Notfallmedizin sowie Experten der Hygiene und Notfallsanitäter liefern einen umfassenden und praxisnahen Einstieg in die hochkomplexen Tätigkeitsfelder der Intensivpflege.

Die Inhalte werden in theoretischen Unterrichten, praktischen Anleitungen sowie in realitätsnahen Trainings im modern ausgestatteten Simulationszentrum vermittelt.

Kursinhalte

  • Basis-Monitoring
  • EKG-Basics
  • Der beatmete Patient
    Grundlagen der Beatmung, Trachealkanülen-, Tuben-, Thoraxdrainagen- und Sekretmanagement
  • BGA-Basics
  • Hygiene auf Intensivstation
    und spezielle Hygiene bei SARS-Cov-2
  • Medizinproduktegesetz
  • Delir
    Screening, Prophylaxe und Therapie
  • Analgesie, Sedierung und Relaxierung
  • Der Intensivpflege-Arbeitsplatz
    Bettplatz, Übernahme eines Intensivpflegepatienten und Pflegerapport
  • Umgang mit Gefäßkathetern und Medikamentenapplikation
  • Mobilisation und Lagerungstherapie
  • Handeln in Notfallsituationen:
    realitätsnahes Training am Patientensimulator (ALS-Training, Grundlagen des Airway-Managements)

Weitere Informationen

Dauer

Der Kurs findet vom 15. bis 19. November 2021, jeweils von 8 bis 15:15 Uhr, auf dem Winterberg statt.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 350 Euro.

Anmeldung

Anträge zur Aufnahme in den Kurs sind an die Schule für Gesundheitsfachberufe zu richten.
Dem Antrag sind beizufügen:

  • Kopie der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung
  • Beschäftigungsnachweis in Klinik und Einsatzbereich

Kontakt

Klinikum Saarbrücken
Schule für Gesundheitsfachberufe
Winterberg 1
66119 Saarbrücken

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:
Schule für Gesundheitsfachberufe
Tel. 0681 – 963 2186
E-Mail: pflegeschulenthou-shalt-not-spamklinikum-saarbruecken.de