Arthroskopische Eingriffe

In unserer Klinik  gehören arthroskopische Eingriffe (Gelenkspiegelungen, sog.  „Schlüssel¬loch¬chirurgie“) der oberen und unteren Extremitäten zur täglichen Routine. Durch 2-3 wenige Millimeter große Hautschnitte wird eine spezielle Kamera in das Gelenk eingeführt und das entsprechende Bild auf einen Monitor übertragen. So kann die jeweilige Ursache von Beschwerden analysiert und in der Regel auch über diesen minimalinvasiven Zugang behandelt werden, um somit eine gute Funktion sowie eine schmerzfreie Beweglichkeit wieder herzustellen.

    Kniegelenk

    • Meniskuschirurgie (Glättung, Teilentfernung sowie Naht der Menisken)
    • Knorpelchirurgie (Anbohrung, Mikrofrakturierung, Chondroplastik, AMIC Verfahren)
    • Vordere sowie hintere Kreuzbandplastik mit körpereigenen Sehnen
    • Operative Behandlung bei Patellaluxation (Knieschiebenverrenkung)
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Synovektomien (Entfernung der Gelenkschleimhaut)
    • Arthrolysen (Lösen von Vernarbungen /Verwachsungen)
    • Plicaresektion (Entfernung schmerzhafter Schleimhautfalten)

    Schultergelenk

    • Subakromiale Dekompression (Beseitigung knöcherner Engstellen)
    • Naht der Rotatorenmanschette
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Labrumrefixation (Stabilisierungsoperation nach Schulterluxation)
    • Bizepssehnenchirurgie
    • Arthrolysen (Lösen von Vernarbungen /Verwachsungen)

    Handgelenk

    • Diagnostische Arthroskopien
    • Knorpelchirurgie (Knorpelglättung, Anbohrung)
    • Diskuschirurgie (Glättung, Teilentfernung sowie Naht des Diskus)

    Sprunggelenk

    • Knorpelchirurgie (Knorpelglättung, Anbohrung, Mikrofrakturierung, Chondroplastik, AMIC Verfahren)
    • Synovektomien (Entfernung der Gelenkschleimhaut)
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Arthrolysen (Lösen von Vernarbungen /Verwachsungen)

    Ellenbogengelenk

    • Entfernung störender Knochenvorsprünge
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Synovektomien (Entfernung der Gelenkschleimhaut)
    • Arthrolysen (Lösen von Vernarbungen /Verwachsungen)

    Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2401 | Copyright 2019