Anästhesiologie und Intensivmedizin

Sie sollen im Krankenhaus keine Schmerzen leiden müssen. Jährlich führen wir rund 13 - 14.000 Narkosen durch. Patienten profitieren von unserer großen Erfahrung und umfangreichem fachlichen Wissen. Wir bieten Ihnen in unserer Klinik alle Formen der Anästhesie - von der Lokalanästhesie bis zur Narkose - an, betreuen Sie auf der Operativen Intensivstation und behandeln Sie im Rahmen des Notarztdienstes auch außerhalb des Klinikums. In unserem Schmerzzentrum werden Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen von schmerztherapeutisch geschulten Ärzten behandelt.


Zur Sicherheit des Patienten liegt die Prämedikationssprechstunde vor jedem Eingriff. Hier legt der Anästhesist schon im Vorfeld einer geplanten Operation gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch das für Sie optimale Narkoseverfahren fest: Wir beantworten Ihre Fragen, versuchen mögliche bestehende Ängste auszuräumen und werden im Rahmen des medizinisch Vertretbaren Ihre Wünsche berücksichtigen.

Leistungsspektrum

Durchführung aller Narkosen im Klinikum Saarbrücken für die operativen Fächer und die verschiedenen Funktionsbereiche sowie die direkte postoperative Betreuung und Schmerztherapie im Aufwachraum.

Planung, Vorbereitung und Nachsorge bei ambulanten Eingriffen in Zusammenarbeit mit den chirurgischen Fachabteilungen. In der Anästhesiesprechstunde werden die möglichen Anästhesieverfahren erläutert und Risiken besprochen, um gemeinsam mit dem Patienten die am besten geeignete Anästhesieform auszuwählen.

Für Schwerverletzte oder Patienten mit erheblich gestörten Organfunktionen verfügt die Klinik über eine Intensivtherapiestation mit 20 Beatmungsbetten. Hier werden auch Patienten nach großen chirurgischen Eingriffen überwacht und betreut. Es werden alle modernen Verfahren zur Beatmung, zum Ersatz von Organfunktionen (z.B. der Nieren) und zur Kreislaufüberwachung genutzt. Ein speziell ausgebildetes Team von Ärzten und Pflegepersonal versorgt die Patienten rund um die Uhr.

Die Klinik für Anästhesiologie stellt den leitenden Hubschrauberarzt für den Rettungshubschrauber Christoph 16 und den Großteil der dort tätigen Notärzte. Für den Transport schwerstkranker Patienten im Saarland steht ein spezieller Intensivtransportwagen bereit, der ebenfalls vom Personal der Anästhesiologie besetzt wird. Für die Leitende Notarztgruppe Saarbrücken werden Fachärzte der Klinik für Anästhesiologie abgestellt. Darüber hinaus wirken viele Mitarbeiter in der Aus- und Weiterbildung von Notärzten und Rettungsdienstpersonal mit.

Außerdem arbeitet die Klinik eng mit dem Rettungsdienstzentrum Saar zusammen.

1994 wurde in der Klinik für Anästhesiologie mit der Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen begonnen. Seit 1996 besteht die Möglichkeit einer ambulanten und seit 1997 der stationären Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen. Hierfür stehen sechs Betten zur Verfügung.

Die Ursachen der chronischen Schmerzen werden in enger Kooperation aller Fachabteilungen des Klinikums durch schmerztherapeutisch geschulte Kollegen abgeklärt und behandelt.

Der Zentral-OP mit integriertem interdisziplinärem ambulantem OP-Zentrum ist die Hauptwirkungsstätte aller operativ tätigen Fachabteilungen des Klinikums Saarbrücken. Beide Bereiche werden von dem Team der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin organisatorisch geleitet. Eine hochmoderne apparative Ausstattung sowie höchste Sicherheitsstandards haben bei uns oberste Priorität.

Mehr...

Alle operativ tätigen Abteilungen des Klinikums Saarbrücken bieten ambulante Operationen an. Die Organisation und die Betreuung erfolgt durch die Klinik für Anästhesiologie.

Das Behandlungsspektrum des ZIN umfasst mit Ausnahme der Transplantationsmedizin die gesamte Erwachsenenintensivmedizin eines Hauses der Maximalversorgung inklusive der Betreuung herzchirurgischer Patienten nach früher postoperativer Rückübernahme aus herzchirurgischen Zentren. Es stehen alle modernen Organersatzverfahren inklusive ECMO und Leberdialyse zur Verfügung. 

Mehr...

Kontaktinformationen

Kontakt

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Chefarzt Priv.-Doz. Konrad Schwarzkopf

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Chefarztsekretariat
Jutta Bellaire
Telefon: 0681 / 963-2648
Telefax: 0681 / 963-2815

Kontaktformular


Sprechzeiten

Anästhesiesprechstunde (Prämedikationsambulanz):

Montag bis Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr (nach tel. Vereinbarung)
0681 / 963-2023

Schmerztherapie: Nach vorheriger Vereinbarung unter Tel. 0681 / 963-2525

Ambulantes Operieren: Nach vorheriger Vereinbarung unter Tel. 0681 / 963-2642


Durchwahlen

Intensivstationen:

Station 10 -  0681 / 963 - 2610

Station 43  - 0681 / 963 - 2643

Ambulantes Operieren  - 0681 / 963 - 2642


Ihre Ansprechpartner

PD Dr. Konrad Schwarzkopf

Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Ärztlicher Leiter Zentrum für Intensiv- und Notfallmedizin, Stv. Ärztlicher Direktor

Facharzt für Anästhesie, Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin

Jutta Bellaire

Jutta Bellaire

Chefarztsekretärin

Dr. Peter Rohr

Leitender Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie
Leitung Schmerztherapie

Dr. Nikolaus Graf D.E.A.A.

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie, Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin
Leitung Intensivstation 43

Dr. Edgar Betz

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie
Leitung Intensivstation 10

Dr. Axel Böcking

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin

Dr. Rainer Reeb

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin

Volker Löb

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie

Dr. Erwin Schuster D.E.A.A.

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin
Transplantationsbeauftragter

Stephan Harter

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin
Leitung Notfallmedizin

Dr. David Schmitt

Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin

 

Georg Lindemann

Stationsleitung St. 43

Karsten Schmitt

stv. Stationsleitung St. 43

Germar Fischer

stv. Stationsleitung Station 43

Marcus Polz

Stationsleitung St. 10

Rolf Piechotta

stv. Stationsleitung St. 10

Mona Fröhlich

stv. Stationsleitung St. 10

Ärztliche Fort- und Weiterbildung

PD Dr. Konrad Schwarzkopf verfügt über die Weiterbildungsermächtigung Anästhesie (2 Jahre) und Intensivmedizin (5 Jahre).

Priv. Doz. Dr. Florian Custodis ist Studienbeauftragter des Akademischen Lehrkrankenhauses.


PD Dr. Konrad Schwarzkopf

Tel. 0681 / 963-2648
Fax 0681 / 963-2815
Kontaktformular

 

 


Bildkommunikation

​Sie können mit uns über eine Kommunikationsplattform Gesundheitsdaten in digitaler Form austauschen.
Hierzu müssen Sie sich im HDS-Portal registrieren

Kliniken und Niedergelassene finden uns über die Community-Suche: 
Anästhesie Klinikum Saarbrücken Code: JFel

Registrierte Patienten können uns ebenfalls über das Portal Bilder schicken an:
its-hdsthou-shalt-not-spamklinikum-saarbruecken.de

Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600 | Copyright 2018