Besuch aus Frankreich

20 Schülerinnen und Schüler vom Collège Louis Armand aus Petite Rosselle haben sich über Ausbildungsmöglichkeiten im Klinikum Saarbrücken informiert. Barbara Schindler von der Personalentwicklung informierte die Jugendlichen über Ausbildungsberufe in der Verwaltung. Die stellvertretende Schulleiterin Heike Lange gab einen Einblick über die unterschiedlichen Gesundheitsfachberufe, die im Klinikum Saarbrücken erlernt werden können. Bei einem Rundgang im Anschluss hatten sie Gelegenheit, das Klinikum unter dem, Gesichtspunkt der kurzen Wege kennenzulernen: vom Hubschrauberlandeplatz vor dem Gebäude direkt in die Notaufnahme sind es nur wenige Meter. Auch über die Wand-an-Wandversorgung bei kritischen Geburten wurden sie informiert. Sie durften auch kurz einen Blick in den OP mit Schleuse und Aufwachraum werfen. Sie waren begeistert, dass sie zum Abschluss noch den Rettungshubschrauber besichtigen durften.

Zurück