Operative Behandlungen am Knie

  • Arthroskopische Meniskuschirurgie (Naht / Refixation / Teilentfernung / Glättung)
  • Arthroskopischer Ersatz der Kreuzbänder (vorderes und hinteres) mit körpereigenen Sehnen
  • Arthroskopische und offene Behandlung von Patellaluxationen (Kniescheibenverrenkung)
  • Arthroskopische Knorpelchirurgie (Anbohrung, Mikrofrakturierung, Chondroplastik, AMIC-Verfahren)
  • Offene Plastiken des Innen- und Außenbandes

Operative Behandlungen an der Schulter

  • Arthroskopische Labrumrefixation (Stabilisierung nach akuter Schulterluxation)
  • Offene Stabilisierung mit Knochentransplantat bei rezidivierender Instabilität der Schulter
  • Rotatorenmanschettenversorgung
  • Arthroskopische und offene Bizepssehnenchirurgie

Operative Behandlungen am Sprunggelenk

  • Arthroskopische Knorpelchirurgie (Anbohrung, Mikrofrakturierung, Chondroplastik, AMIC-Verfahren)
  • Offene Bandplastiken bei chronischer Instabilität
  • Achillessehnennaht
  • Offene Versorgung bei Sprengung

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Behandlungsoptionen bei Verletzungen des Muskel- und Skelettsystems finden Sie unter:

Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2401 | Copyright 2019