22.07.2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Schlaganfallbus: Herzenssache Lebenszeit

Unter dem Motto „Herzenssache Lebenszeit“ informiert der rote Schlaganfallbus am Montag, 22. Juli 2019, 10:00 – 16:00 Uhr, vor der Europagalerie über die Volkskrankheiten Schlaganfall, Vorhofflimmern und Diabetes mellitus. Der Bus tourt durch mehr als 100 Städte in ganz Deutschland, und der Chefarzt der Neurologie des Klinikums Saarbrücken, PD Dr. Andreas Binder, hat dafür gesorgt, dass er auch in Saarbrücken Halt macht, denn, so Chefarzt Binder: „Alle zehn Minuten ereignet sich ein Schlaganfall aufgrund von Diabetes. Nur wer sein individuelles Risiko kennt, kann den Erkrankungen gezielt vorbeugen." Am Infobus können sich Interessierte informieren, Ihr Schlaganfall- und Diabetes-Risiko prüfen, Ihre Blutdruck- und Blutzuckerwertemessen und sich von einer Ernährungsberaterin über gesunde Ernährung informieren. Ärzte und Pflegekräfte der Neurologie des Klinikums Saarbrücken beantworten Fragen zum individuellen Schlaganfall- und Diabetes-Risiko. An Bord des Infobusses gibt es umfangreiches, kostenfreies und neutrales Informationsmaterial (bspw. von der Schlaganfall-Stiftung, Nierenstiftung und Herzstiftung u.a.).

Ort: vor der Europagalerie Saarrbücken