Blutspender dringend gesucht

Die Blutvorräte im Saarland sind wieder mal knapp. Damit für Unfallopfer und schwer kranke Menschen immer genügend Blutkonserven zur Verfügung stehen, sucht die Blutspendezentrale Saar-Pfalz auf dem Winterberg dringend Spender. Blutzellen und Blutflüssigkeit können nicht künstlich hergestellt werden. Nur durch ausreichend Blut- oder Plasmaspenden von gesunden Spendern kann der Bedarf gedeckt werden.

Wer erstmals spenden will, muss zwischen 18 und 60 Jahren alt sein. Nach einer ärztlichen Untersuchung und der Feststellung, ob Sie als Spender geeignet sind, können Sie die erste Blutspende machen und erhalten einen Blutspendepass. Die Blutspendezentrale auf dem Winterberg ist montags, donnerstags und freitags von 8 bis 15 Uhr und dienstags und mittwochs von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Außerdem ist sie für alle, die wochentags keine Zeit haben, an jedem 3. Samstag des Monats von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Der nächste Blutspende-Samstag ist am 15. Dezember.             

Übrigens: Vom 26.November bis zum 21.Dezember sind in der Blutspendezentrale Saar-Pfalz Weihnachtswochen. In dieser Zeit wird unter allen Blut- oder Plasma-Spendern jede Woche ein Einkaufsgutschein in der Europagalerie über 25 € verlost. Einfach vorbeikommen, spenden und an der Verlosung teilnehmen!

Blutspendezentrale Saar-Pfalz gGmbH, Theodor-Heuss-Str. 128 (Winterberg, gegenüber Parkhaus), 66119 Saarbrücken. Weitere Informationen über Tel.  0681 963-2560, im Internet unter www.blutspendezentrale-saarpfalz.de oder auf facebook.

Zurück
Die Blutspendezentrale auf dem Saarbrücker Winterberg - Blutspender können kostenlos im gegenüberliegenden Parkhaus parken