Sport in der Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung

Am Dienstag, 10. Juli, 10:00 Uhr, beginnt ein  neuer Kurs „Sport in der Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung“ in der Elternschule des Klinikums Saarbrücken. Der Kurs wird von  Hebamme Christine Arnold geleitet und geht über fünf Termine bis zum 7. August. Sofern keine medizinischen Gründe dagegen sprechen, können Frauen zu jeder Zeit in der Schwangerschaft angepasst an Ihr individuelles Wohlfühl-Leistungsniveau in Bewegung sein. Sport beugt Rückenschmerzen vor, lindert Beschwerden und verbessert die Kondition. Ein verbessertes Körpergefühl erleichtert den Umgang mit Geburtsschmerzen.
Der Gymnastikkurs beinhaltet Aufwärmübungen, Gymnastikübungen auf der Matte, die dem individuellen Schwangerschaftsalter angepasst werden, und Entspannungsübungen, Atemübungen, die gezielt auf die Geburt vorbereiten und Beckenbodenübungen.
Es ist auch Zeit für Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit mit dem Kind.
Anmeldung über Christine Arnolds Homepage: www.hebammenpraxis-christine-arnold.de/events/.

Zurück