Ambulante Operationen

Im Zentral-Op des Klinikums Saarbrücken Winterberg stehen Ihnen unsere ambulanten hochmodernen Operationsräumen zur Verfügung, in denen mit minimal invasiven chirurgischen Techniken Katarakt-Operationen, ambulante Netzhauteingriffe, intravitreale Injektionen, kurative und ästhetische Lidoperationen, Tränenwegs- und Orbitaeingriffe sowie refraktive Linsen- und Hornhaut-Operationen vorgenommen werden können.

Durch die geschickte Integration der ambulanten Operationsräume in den zentralen Operationsbereich profitieren Sie von der höchsten Sicherheit durch das ständige Vorhandensein eines Anästhesie-Teams und der maximal möglichen Sterilität.

Sie finden durch kurze Wege zwischen den Untersuchungs- und Behandlungseinheiten, optimal geschultes Personal und eine bequeme Erreichbarkeit ideale Rahmenbedingungen vor. In dem speziell hierfür eingerichteten Wartebereich können Sie - und eventuell Ihre Angehörigen - in angenehmer Atmosphäre die Zeit bis zum Operationsbeginn verbringen und sich nach dem Eingriff mit einer kleinen Mahlzeit entspannen. Dabei steht bei unerwarteten Problemen die umfassende Versorgung des Krankenhaus der Maximalversorgung jederzeit zur Verfügung.

 

Ansprechpartnerinnen für das ambulante Operieren:
Frau Brill, Frau Müller und Frau Kitschke
Tel. 0681 / 963-2613