> Klinikum > Über uns > Unternehmensprofil > Verwaltung > Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Pressestelle als Schnittstelle zwischen Öffentlichkeit und Klinikum


 

                

Angela Schuberth-Ziehmer

 Irmtraut Müller-Hippchen

Die Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist die Schnittstelle zwischen Öffentlichkeit und Klinikum Saarbrücken. Sie koordiniert die interne und externe Kommunikation. Sie ist Ansprechpartner für die Medien und vermittelt ihnen Informationen und Experten. Sie unterstützt die Medien bei Interviewwünschen, Aufnahmen und Drehterminen im Klinikum und ist Ansprechpartner für Drehgenehmigungen. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Klinikums arbeitet flexibel, schnell und zuverlässig.

Die Pressestelle arbeitet nach innen und nach außen.

  • Sie informiert die interessierte Öffentlichkeit durch Pressemitteilungen und Pressetermine über Aktuelles aus dem Klinikum, aus Krankenversorgung, Gesundheit und Medizin.

  • Für PatientInnen gibt es Informationen im Patienten- und Besuchermagazin Akut, das dreimal im Jahr erscheint.

  • In der Patienten-Informationsbroschüre werden alle Abteilungen vorgestellt sowie alles Wichtige von A bis Z von der Aufnahme bis zur Entlassung.

  • Außerdem ist die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Homepage des Klinikums Saarbrücken, www.klinikum-saarbruecken.de, zuständig.

  • In diesem Zusammenhang betreut sie auch das "Online-Forum", in dem Interessierte zu einem zweiwöchentlich wechselnden Thema Fragen stellen können.

  • Patientenfernsehen und Imagefilm werden von der Pressestelle betreut.

  • Unter dem Motto "Abendvisite. Zu Gast im Klinikum Saarbrücken" lädt das Klinikum alle zwei Monate zu einem Blick hinter die Kulissen einzelner Bereiche ein. Die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

  • Für die Klinikums-MitarbeiterInnen erscheint alle zwei Wochen der Online-Newsletter "Klinikum intern" mit aktuellen internen Nachrichten.

  •  

    Ihre Ansprechpartnerinnen sind:

    Angela Schuberth-Ziehmer
     Telefon : 0681/963-1007

    Irmtraut Müller-Hippchen
     0681/963-1017

    Drucker
    Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
    Copyright 2015 | Impressum