> Klinikum > Über uns > Unternehmensprofil > Tochter- und Beteili- gungsgesellschaften

Rettungsdienstschule Saar gGmbH

 

Seit 1998 besteht die Rettungsdienstschule Saar gGmbH. Das Klinikum Saarbrücken ist zu 40% an der Gesellschaft beteiligt, zu 60% das Deutsche Roten Kreuz, Landesverband Saar.

Die Rettungsdienstschule Saar bildet vor allem Rettungsassistenten aus. In Theorie und Praxis erwerben sich die angehenden Rettungsassistenten Wissen rund um die Notfallversorgung und die Versorgung kranker Menschen. Zwei Jahre dauert die Ausbildung. Der Unterricht erfolgt in Theorie- und Praxisblöcken. In den Praxisphasen werden die TeilnehmerInnen in Kliniken oder Rettungsleitstellen eingesetzt. Am Ende steht eine Prüfung zum staatlich anerkannten Rettungsassistenten.

Weitere Informationen unter www.rettungsdienstschule-saar.de

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum