> Klinikum > für Patienten & Besucher > Krankenhaus Seelsorge

Krankenhaus Seelsorge

 

​Unsere katholischen und evangelischen Seelsorger bieten allen Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen – unabhängig von der Schwere Ihrer Erkrankung, Ihrer Konfession oder kirchlichen Bindung – Begleitung und Unterstützung an. Sie bringen Zeit und Erfahrung mit für ein Gespräch, fürs Zuhören, zum gemeinsamen Suchen nach Antworten auf Ihre persönlichen Fragen, zum Beten, zur Beratung. Sie beraten auch gerne in Fragen der Patientenverfügung.



Gottesdienste
Mehrmals wöchentlich werden in der Kapelle des Klinikums im Untergeschoss des Haupthauses Gottesdienste gefeiert. Sie werden über den Radiokanal 11 an die Betten übertragen.

Achtung, unsere Gottesdienstzeiten haben sich geändert!

Evangelischer Gottesdienst:

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr

Heilige Messe:

Sonn- und feiertags: 09.30 Uhr
Dienstags um 17.30 Uhr Rosenkranzgebet, um 18.00 Uhr Heilige Messe
Donnerstags um: 17.30 Uhr Anbetung, um 18.00 Uhr Heilige Messe

Die Termine der katholoschen Gottesdienste finden Sie unter diesem Link:
Katholische Gottesdienste im Mai 2017

Sakramente

Sie haben die Möglichkeit, die Sakramente Ihrer Kirche zu empfangen (Kommunion, Beichte, Krankensalbung, Abendmahl), nach Wunsch auch gerne auf Ihrem Zimmer.

Besuche und Kontakt

Die Seelsorger besuchen Sie gerne und sind darüber hinaus auch nach Absprache jederzeit zu einem Gespräch bereit. Bei Bedarf nehmen sie auch Kontakt zu Vertretern anderer Glaubensgemeinschaften auf. Persönlichen Kontakt können Sie über das Pflegepersonal Ihrer Station, die Grünen Damen oder die unten angegebenen Rufnummern aufnehmen:

Katholisch:

Pfarrer Markus Wirth
Tel. 0681 963 34 142

E-Mail: KatholischeSeelsorge@klinikum-saarbruecken.de

Evangelisch:

Pfarrer Peter Sorg
Tel. 0681 963 2258

E-Mail: EvangelischeSeelsorge@klinikum-saarbruecken.de



Fötenbestattung (Beisetzung von Früh- und Fehlgeburten)

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Pathologie und der Frauenklinik setzen wir vier mal jährlich Früh- und Fehlgeburten - auch aus anderen Kliniken im Saarland - in einer Sammelurne bei. Die Beerdigungen finden - unabhängig von Religion und Konfession der Eltern - auf dem Hauptfriedhof Saarbrücken (Goldene Bremm) an der Neuen Halle um 14.00 Uhr statt und werden ökumenisch gestaltet.

 

Die Termine für 2017 sind:

Jeweils donnerstags, 18. Mai, 31. August und 30. November, jeweils 14 Uhr.

Selbsthilfegruppe Anonyme Alkoholiker (AA)

Wenn Sie Alkoholprobleme haben, beraten unsere katholischen Seelsorger (Kontakt siehe oben) Sie in einem persönlichen Gespräch und vermitteln Ihnen einen Kontakt zur AA-Gruppe am Klinikum Saarbrücken oder in Ihrer Umgebung. Auch für Angehörige und Kinder von Alkoholikern nehmen sich unsere Pfarrer Zeit für ein persönliches Gespräch und können Ihnen entsprechende Gruppen- oder Beratungsangebote in Ihrer Umgebung vermitteln.

 

Meeting der AA-Gruppe im Klinikum:

Donnerstags, 19.30 Uhr
1. Donnerstag im Monat, 19.30 Uhr: Offenes Meeting mit Angehörigen

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum