> Klinikum > Job & Karriere > Altenpflege- und Altenpflegehelfer/in

Altenpflege- und Altenpflegehelfer/in


Das Klinikum Saarbrücken bildet im Altenheim Am Schlossberg, einer Tochtergesellschaft , Altenpflegehelfer/innen sowie Altenpfleger/Innen aus. Die theoretische Ausbildung erfolgt an einer staatlich anerkannten Fachschule für Altenpflege. Die praktische Ausbildung erfolgt im Altenheim Am Schlossberg. Sie wird ergänzt von Einsätzen in der Mobilen Pflege, im Krankenhaus und dem Einsatz in einer gerontopsychiatrischen Abteilung.

In der Ausbildung werden Sie befähigt, gesunde und kranke ältere Menschen zu pflegen, zu betreuen und ihnen wieder zu einem aktiveren Leben zu verhelfen.

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre. Zugangsvoraussetzung ist ein Hauptschulabschluss.  

Bereits nach einjähriger qualifizierter Ausbildung kann man als Altenpflegehelfer/in arbeiten. Altenpflegehelfer/innen unterstützen die Altenpflegekräfte bei der Betreuung, Versorgung und Pflege gesunder
und kranker alter Menschen. Sie helfen älteren Menschen, ihren Alltag zu bewältigen. Außerdem führen sie gemeinsam mit anderen Pflegekräften Programme zur Freizeitgestaltung für Senioren und Seniorinnen durch. Sie können aber wegen der geringeren Qualifikation nur bestimmte Aufgaben übernehmen. Auch die Aufstiegschancen sind geringer. Es empfiehlt sich deshalb, die Ausbildung als Altenpfleger/in zu absolvieren. Die Altenpflegehelfer/in - Ausbildung ist ein guter Einstieg in einen sozialen Beruf für alle, die keinen mittleren Bildungsabschluss haben.
 
Alle Berufsfachschulen für  Altenpflege bieten diesen Ausbildungsgang an. Altenpflegehelfer/innen sind in der stationären, teilstationären oder ambulanten Altenhilfe tätig.
Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum