Informationen für Ärzte

 

 

Es besteht jederzeit für ambulant tätige Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, im Gefäßzentrum angiologische Patienten, ggf. auch mit Bildern, vorzustellen.

Für einen dauerhaften Erfolg in der Therapie dieser oftmals chronischen Erkrankungen ist eine adäquate Betreuung/Versorgung der Patienten im ambulanten Bereich entscheidend. Neben unserer eigenen Ambulanz sind aus diesem Grunde eine Reihe ambulanter Gefäßmediziner mit dem Klinikum in Saarbrücken vernetzt. Eine Liste beteiligter Fachkliniken und Kooperationspartner finden Sie hier. Auch eine bestmögliche Abstimmung mit dem Hausarzt, der Hausärztin, dem niedergelassenen Facharzt, der Fachärztin ist für den Patienten von großer Bedeutung, da sie die Behandlung im Anschluss an den stationären Aufenthalt fortführen oder einen stationären Eingriff vorbereiten.

Um mit den niedergelassenen Ärzten nach gemeinsamen Richtlinien zu behandeln, finden in regelmäßigen Abständen Arbeitskreise und Konferenzen zu speziellen Themen der Gefäßmedizin (z.B. Dialysetherapie, Wundversorgung) statt. Darüber hinaus ist es natürlich jederzeit möglich, mit der Klinik direkt in Kontakt zu treten.

Wenn Sie einen Patienten zur Aufnahme anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an das Chefarztsekretariat unter der Telefonnummer 0681 / 963 - 2921. Auch wenn Sie einen Arzt oder eine Ärztin unserer Abteilung sprechen möchten, werden Sie von hier aus gerne weiter verbunden.

Wir bemühen uns um eine enge Kooperation mit den niedergelassenen ÄrztInnen, zum Beispiel bei der weiteren Behandlung mit Medikamenten. Eines der wichtigsten Kommunikationsmittel zwischen Kliniken und niedergelassenen KollegInnen ist der Arztbrief. Daher geben wir unseren PatientInnen schon bei der Entlassung aus dem Krankenhaus den Arztbrief für die niedergelassenen KollegInnen mit.

Unsere ÄrztInnen sind aber selbstverständlich auch für das persönliche Gespräch für Sie erreichbar. Über weitere Kontakte und Spezialsprechstunden unserer Klinik können Sie sich hier informieren.

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum