> Klinikum > Fachabteilungen > Neurologie > Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

 

Das Fachgebiet der Neurologie umfasst alle Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Gehirn, Rückenmark) und des peripheren Nervensystems und der Muskulatur. Da neurologische Erkrankungen häufig den gesamten Körper betreffen, muss der Patient fachübergreifend betrachtet und daher häufig mit anderen Fachgebieten zusammen behandelt werden.

Die Neurologische Klinik gewährleistet die komplette und interdisziplinäre Diagnostik und Therapie aller akuten und chronischen neurologischen Erkrankungen. 

Dazu gehören beispielhaft aufgeführt:

  • neurovaskuläre Erkrankungen wie der Schlaganfall
  • entzündliche Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose)
  • degenerative Erkrankungen mit im Vordergrund stehender Bewegungsstörung (z.B. Morbus Parkinson) oder mit dem Leitsymptom einer Demenz (z.B. Alzheimer Erkrankung)
  • Anfallserkrankungen (Epilepsie)
  • infektiöse Erkrankungen (z.B. Meningitiden)
  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems (Polyneuropathien)

Hierzu stehen unter anderem Hirnstrom- und Nervenmessungen (EEG, Neurographie, evozierte Potentiale) und Muskelableitungen (EMG) zur Verfügung, die von durch die Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) zertifizierten Ärzten in unserer Klinik durchgeführt werden.  

 

Unsere Schwerpunkte:

Schlaganfall-Akut-Behandlung
Die Schlaganfallbehandlung ist bereits seit 1996 ein Schwerpunkt. Die Diagnostik und Therapie wird nach den neuesten Empfehlungen und Standards in Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie (Wiedereröffnung von Gefäßverschlüssen, Thrombektomie) und den Kliniken für Gefäßchirurgie (Halsschlagaderverengung), für Herzerkrankungen (Herzultraschall, Eventrekorder, Vorhofflimmern) und für Neurochirurgie (Hirnblutung, Operation schwerer Schlaganfälle) durchgeführt.

Überwachungspflichtige Patienten werden auf der Stroke unit behandelt, schwer erkrankte Patienten (z.B. schwerer Schlaganfall, bakterielle Hirnhautentzündung, Epilepsie) im Zentrum für Intensivmedizin. Alle Schlaganfall-Patienten werden von einem spezialisierten multidisziplinären Team betreut, bestehend aus Ärzten, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Logopäden und Sozialarbeiterin.

Als Serviceleistung für unsere PatientInnen informiert die Schlaganfallbroschüre über alles rund um den Schlaganfall, von den ersten Symptomen bis hin zur Selbsthilfegruppe.

Neurologische Intensivmedizin
Als Klinikum der Maximalversorgung bieten wir gemeinsam mit den anderen Fachabteilungen eine umfassende intensivmedizinische Behandlung aller neurologischen Erkrankungen (z.B. Status epilepticus, schwerer Schlaganfall, Hirnhautentzündung, aufsteigende Lähmung) an. Die Behandlung erfolgt durch langjährig in der Intensivmedizin erfahrene und zusatzqualifizierte Pflegekräfte und Ärztinnen und Ärzte.

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum