Selbsthilfe

 

Selbsthilfegruppen sind eine gute Möglichkeit, mit Problemen fertig zu werden. Auch die Ärzte des Klinikums Saarbrücken arbeiten eng mit ihnen zusammen.

Selbsthilfe wird als sinnvolle Ergänzung einer medizinischen Behandlung angesehen. Sie kann chronisch kranken Menschen und ihren Angehörigen helfen, ihren Alltag besser zu bewältigen. Der Austausch mit Gleichgesinnten, gegenseitige Unterstützung und Hilfeleistung können eine durch Krankheit oder psychische Belastungen schwierige Situation lindern.

Es gibt Selbsthilfegruppen zu vielen Themen, wie Leben mit Behinderung, für Eltern frühgeborener Kinder, für Alleinerziehende, aber auch zu Krankheiten wie Asthma und Allergien, Diabetes, ADHS und vielem mehr. Es kommen immer neue Selbsthilfegruppen hinzu, jeder Interessierte kann eine Selbsthilfegruppe gründen.

Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS) sammelt aktuelle Informationen und Kontaktdaten aller Selbsthilfegruppen im Saarland. Sie hilft auch bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe.


 

Sie erreichen die KISS:
Futterstrasse 27, 66111 Saarbrücken
 0681/960213-0
 kontakt@selbsthilfe-saar.de 
 http://www.selbsthilfe-saar.de/php/index.php 

Diabetes Netzwerk Saarland e.V.
Elterninitiative für Kinder u. Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1
Vorsitzender Jürgen Peter Weigt,
  160 / 25 51 51 0
 diabetes1kontakt@web.de
www.diabetes1kontakt.de

Känguruh-Kinder e.V. (Förderverein für Frühchen) 

Oberwürzbacher Str. 36, 66399 Mandelbachtal, 
 06803/2851
 www.kaenguruh-kinder.de

Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) - Landesverband Saar
Inge Wilhelm, Mecklenburgring 35, 66121 Saarbrücken 
 0681/9603913, 
 lvsaarland@daab.de
www.daab.de

Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. - Ortsverband Saarbrücken
Geschäftsstelle: Gutenbergstr. 2a, 66117 Saarbrücken 
 0681/33446; 
 info@vamv-sb.de 
 www.vamv-sb.de

Elterninitiative ADHS
Petra Gerten,
06838/7602
 gertenpepe@aol.com

Leben mit ADHS
ADHS-Infotelefon: 0681/9356126
Treffen: jeden ersten Montag im Monat, 18.30 Uhr;
ADHS-Infoabend am 4. Montag in ungeraden Monaten, 18.00 Uhr bei der
KISS, Futterstr. 27, 66111 Saarbrücken

Miteinander Leben Lernen e.V.
Ilse Blug, Traudel Hell-Schmidt, Gewerbepark Eschberger Weg/Geb. 3
66121 Saarbrücken, 
 0681/68797-0 
 info@MLLev.de 
 www.MLLev.de

Elterninitative Krebskranker Kinder im Saarland e.V.
Vorsitzender Michael Schneider,  
 06821/952284
 MS-Neunkirchen@t-online.de 
 www.kinderkrebshilfe-saar.de/

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum