Kangatraining

 

Kangatraining.jpg 

 

Kanga ist ein abwechslungsreiches Ganzkörperworkout für Mütter mit ihren Babys (Kleinkindern). Zu motivierender Musik bringen ein Mix aus Bodenübungen, Airobic und Kraft-Ausdauer-Intervallen die von Schwangerschaft und Geburt geschwächten Körperpartien wieder in Form und kurbeln die Fettverbrennung effektiv an.

Das Training ist speziell auf die Bedürfnisse von Müttern mit ihren Babys zugeschnitten. So verbringen diese i.d.R. die meiste Zeit zufrieden an Mama gekuschelt in Tragetuch oder Tragehilfe und viele schlafen dabei ein. Die Mamas trainieren Beckebodenschonend; zudem ist die Kräftigung des Beckenbodens und der tiefliegenden und schrägen Bauchmuskulatur Bestandteil jeder Stunde. Mamas mit Rectusdiastase bekommen speziell angepasste Übungen.

Sobald der postnatale Check-Up beim Gynäkologen ohne Einschränkungen absolviert wurde, kann nach dem Wochenbett mit dem Training begonnen werden. Kangatraining ersetzt jedoch nicht den Rückbildungskurs, mit dem im Idealfall begonnen wird.

Tragetücher/Tragehilfen können für das Training ausgeliehen werden.

kostenlose Schnupperstunden in der Elternschule: Mittwochs 10:30 Uhr (auf Anfrage, ab 4 Teilnehmerinnen. Bitte unbedingt vormerken lassen)

 

Info und Anmeldung bei Sandra Schmidt,

Telefon 0151 / 70826696, E-Mail: SandraSchmidt@kangatraining.de. Weitere Infos unter: www.kangatraining-saarbruecken.de

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum