> Klinikum > Fachabteilungen > Allgemeinchirurgie > Laparoskopische Entfernung des Blinddarms (Appendektomie)

Laparoskopische Entfernung des Blinddarms (Appendektomie)

 

 

Bei einer Entzündung des Wurmfortsatzes (volkstümlich Blinddarm, lateinisch Appendix vermiformis) muss dieser operativ entfernt werden. Dies wird in der Regel mittels Schlüssellochchirurgie durchgeführt. Bei der laparoskopischen Operation sind 3 kleine Schnitte (5mm) nötig, der entzündete Wurmfortsatz kann in einem speziellen Bergebeutel aus der Bauchhöhle entfernt werden

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum