18.04.2016

Bei Warnstreik Notbesetzung - Patientenversorgung gesichert

Trotz des angekündigten Warnstreiks am Donnerstag, 21. April 2016,  ist die Versorgung der Patientinnen und Patienten im Klinikum Saarbrücken gesichert. „Es wird eine Notbesetzung in Höhe der Feiertagsbesetzung geben. Damit respektieren wir den Warnstreik, ohne dass Patienten zu Schaden kommen", heißt es in einem Schreiben des Direktoriums an die Beschäftigten.

 

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum