21.02.2017

Nächste Abendvisite führt ins Labor

Am Dienstag, 14. März 2017, findet um 18 Uhr eine Führung durch das Labor des Bioscientia MVZ Saarbrücken auf dem Gelände des Klinikums Saarbrücken statt. 

Als Experte steht der Ärztliche Leiter Dr. Markus Roser zur Verfügung. 

Vor allem in der Klinik aber auch im ambulanten Bereich sind Laboruntersuchungen ein unverzichtbarer Bestandteil einer qualifizierten medizinischen Patientenversorgung. Das Klinikum Saarbrücken arbeitet eng mit dem Bioscientia Institut für Medizinische Diagnostik zusammen. 

Eines der deutschlandweit 18 Bioscientia-Labore ist das Labor auf dem Gelände des Klinikums Saarbrücken. Mit modernen Analyseautomaten führen Laborärzte und Medizinisch-Technische-Assistenten eine Vielzahl von Untersuchungen durch.

Bei der Abendvisite des Klinikums Saarbrücken unter dem Titel  „Labormediziner: Arzt ohne Patienten?"  können sich Interessierte einen Einblick in die Arbeit einer eher unbekannten ärztlichen Fachdisziplin verschaffen.

Treffpunkt ist um 18 Uhr in der Eingangshalle der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Da die Veranstaltung auf 20 Personen begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung unter: Tel. 0681/963-1007 oder per Mail: presse@klinikum-saarbruecken.de.

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum