13.09.2012

Mit Zahngold helfen

 

Wieder haben zahlreiche Patientinnen und Patienten der St. Arnualer Gemeinschaftspraxis Matthias Hemmerling und Dr. Kristin Birkner das Zahngold ihrer unbrauchbar gewordenen Kronen oder Br�cken f�r einen guten Zweck gespendet. Der Erl�s � 3.675,63 Euro zuz�glich einer anonymen Spende �ber 2000 Euro; insgesamt �ber 5675 Euro  � kam nun schon zum siebten Mal der Klinik f�r Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Saarbr�cken zugute. Matthias Hemmerling und Dr. Kristin Birkner bedanken sich bei den �Alteigent�mern� des ausgedienten Zahnersatzes, die sich dazu entschlossen hatten, ihre alten �Bei�er� zu spenden. Sie �berreichten die Spende dem  Chefarzt der Klinik f�r Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Saarbr�cken, Prof. Dr. Jens M�ller. Der freut sich, dass seine Klinik zum wiederholten Mal Nutznie�er dieser Spendenaktion ist. Von dem Geld m�chte Prof. Dr. M�ller neue Ger�te f�r die �berwachung und das Monitoring von Neugeborenen, die nach Geburt oder Kaiserschnitt nicht stabil sind und beatmet werden m�ssen, anschaffen.  Der Rest geht � wie bisher � an die Klinik-Clowns, die im Klinikum Saarbr�cken den kleinen Patientinnen und Patienten den Krankenhausaufenthalt �vergolden�, sprich: kurzweiliger gestalten.

 

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum