24.01.2018

Jugendliche können sich über Doodle zum Vorstellungsgespräch einladen

Halbjahreszeugnis reicht – Jugendliche können sich über Doodle zum Vorstellungsgespräch einladen

 

Das Klinikum Saarbrücken geht neue Wege, wenn es um Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege geht. Wer am 26. Januar sein Halbjahreszeugnis  in der Tasche hat und im Sommer eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege beginnen will, kann sich über Doodle unter www.klinikum-saarbruecken.de selbst zu einem Vorstellungsgespräch einladen.

„Mit diesem Angebot wollen wir den Jugendlichen die Bewerbung so einfach wie möglich machen", betont Thomas Hesse von der Personalabteilung des Klinikums Saarbrücken. Thomas Hesse weiter:  „Die Jugendlichen müssen ihr aktuelles Zeugnis und einen Lebenslauf mitbringen. Über ihre Motivation sprechen wir im Vorstellungsgespräch. Ich bin gespannt, wie viele Jugendliche dieses Angebot annehmen werden." Immerhin biete der Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege viele Entwicklungsmöglichkeiten und ist ein Beruf mit Zukunft.

Termine gibt es hier - schnell auf den Button klicken und Termin eintragen oder diesen Link anklicken!

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum