04.09.2013

Gesundheitspolitik: Was wollen die Parteien?

 

Saarbr�cker Gesundheitsgespr�che � Thema: Standpunkte der Parteien zur Gesundheitspolitik in der neuen Legislaturperiode

Was k�nnen B�rgerinnen und B�rger sowie Besch�ftigte im Gesundheitswesen von der Gesundheitspolitik in der neuen Legislaturperiode erwarten - im Saarland und im Bund? Auf diese und viele weitere Fragen rund um die Gesundheitspolitik werden Politiker verschiedener Parteien am Mittwoch, 11. September 2013, um 15 Uhr im Casino des Klinikums Saarbr�cken Antworten geben.  Und sie werden kurze Statements abgeben: der saarl�ndische Minister f�r Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Andreas Storm (CDU), die Bundestagsabgeordneten Oliver Luksic (FDP), Elke Ferner (SPD), Markus Tressel (B�ndnis 90 / Die Gr�nen) und  Thomas Lutze (Linke). Im Anschluss haben die Zuh�rerinnen und Zuh�rer die M�glichkeit, Fragen zu stellen. Justizrat Dr. Bernd Luxenburger wird die Podiumsdiskussion  moderieren. Anmeldungen nimmt die Kanzlei Heimes  & M�ller, Telefon 0681/4101249 oder per Mail dr.luxenburger@heimes-mueller.de entgegen. 

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum