10.11.2016

Erste-Hilfe-Seminar und Großelternkurs in der Elternschule

Am Samstag, 19. November 2016, können junge Eltern im Rahmen der Elternschule des Klinikums Saarbrücken von 9 bis 17 Uhr einen Kurs für Erste Hilfe am Kind besuchen. Das Seminar ist in Praxis und Theorie unterteilt. Die Kinderkrankenschwester und Referentin der Eltern-Kind-Kurse „Sternenkinder" Kerstin Lilpob thematisiert alles rund um die Erste Hilfe von den Grundregeln zu Hilfeleistungen über die Erstversorgung von Wunden, Herz-Kreislauf-Wiederbelebung bis hin zu Sport- und Spielverletzungen, Bewusstseinsstörungen, Vergiftungen, Erkrankungen im Bauchraum und vieles mehr.

Das Seminar kostet 50 € pro Person bzw. 80 € pro Paar. Anmeldung per E-Mail an: info@schwimmschule-sbr.de

 

An diesem Samstag, dem 19. November, findet von 10-12 Uhr ebenfalls im Rahmen der Elternschule ein Kurs für werdende Omas und Opas statt. Hier können frisch gebackene Großeltern sich auf ihre neue Rolle vorbereiten und ihr Wissen über den Umgang mit Babys,  über Altbewährtes und Neues in Sachen Pflege, Stillen, Tragen, Schlafen, Verwöhnen usw. auffrischen. Der Kurs kostet 25 € pro Person und 40 € pro Paar und findet im 1. Untergeschoss des Haupthauses des Klinikums Saarbrücken statt.

Kursleitung und Anmeldung: Kinderkrankenschwester IBCLC Sigrid Reichert-Albrech, Tel.: 06803/2519

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum