16.01.2013

Blut spenden jeden dritten Samstag im Monat m�glich

 

Die Blutspendezentrale Saar-Pfalz gGmbH auf dem Winterberg wird in diesem Jahr zus�tzlich jeden dritten Samstag im Monat, jeweils von 10 bis 14 Uhr, �ffnen, erstmals diesen Samstag, dem 19. Januar.  Der �rztliche Leiter der Blutspendezentrale Saar-Pfalz, Dr. Alexander Patek, begr�ndet diese Ma�nahme mit dem gestiegenen Bedarf an Blutkonserven. �Die Zahl der �lteren Patienten steigt und damit auch der Bedarf an Blutpr�paraten.� Immerhin wird das meiste Blut f�r die Behandlung von Patienten mit Krebsleiden ben�tigt. Aber auch bei gro�en Operationen, vor allem bei Herz-, Magen- und Darmerkrankungen, sowie bei schwerverletzten Unfallopfern wird der kostbare rote Saft in der modernen Transfusionsmedizin gebraucht. Denn Blutzellen und Blutfl�ssigkeit, die aus dem Spenderblut gewonnen werden, sind nicht durch industriell hergestellte Medikamente zu ersetzen.

Jeder Gesunde kann spenden

Dr. Patek: �Mit den �ffnungszeiten am Samstag wollen wir auch Leute ansprechen, die zu unseren �blichen �ffnungszeiten keine Zeit haben.� Grunds�tzlich kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren (Erstspender: bis zum 60. Lebensjahr) Blut spenden.

Jeder Blutspende geht zur Sicherheit der Spendenempf�nger ein Bluttest voraus. Hierbei wird nicht nur festgestellt, ob der Spender gen�gend Blutk�rperchen oder gen�gend Blutfarbstoff hat, sondern das Blut wird auch auf Erreger von Hepatitis B und C, HIV und Syphilis getestet.

Gr�ndliche medizinische Untersuchung

Erstspender werden gr�ndlich medizinisch untersucht. Au�erdem wird vor jeder Blutspende ein Fragebogen ausgef�llt, um etwaige Erkrankungen auszuschlie�en. So hat jeder Blutspender seine Blutwerte immer unter Kontrolle. Der Abstand zwischen zwei Blutspenden sollte bei Frauen mindestens zw�lf Wochen, bei M�nnern acht Wochen betragen.

Die Blutspendezentrale Saar-Pfalz auf dem Winterberg (gegen�ber dem Parkhaus des Klinikums) ist montags, donnerstags und freitags von 8 - 15 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 12 bis 18 Uhr ge�ffnet. Au�erdem jeden dritten Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr.

Info-Telefon: 0681/963-2560

 

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum