28.09.2011

23 brachten Bewerbungsmappe gleich mit

Wieder nutzten zahlreiche Jugendliche die Bewerbernacht des Klinikums, um sich �ber Ausbildungsm�glichkeiten im Klinikum Saarbr�cken zu informieren. Und nicht nur das: 23 brachten ihre Bewerbungsmappe gleich mit. Zehn wollen in die Gesundheits- und Krankenpflege oder Kinder-Krankenpflege, f�nf interessieren sich f�r Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten, sechs k�nnen sich vorstellen, in der Verwaltung zu arbeiten. Andere wollen erst einmal ein Praktikum machen. Sie alle werden jetzt zu einem Vorstellungsgespr�ch eingeladen.
Weil der Schwerpunkt der Ausbildungsberufe auf Pflege liegt, und hier vor allem Einf�hlungsverm�gen gefragt ist, hatten die Jugendlichen auch Gelegenheit, in einen Alterssimulationsanzug, den sogenannten Age Exploerer, zu schl�pfen. So erfuhren sie quasi am eigenen Leib, wie sich alte Menschen f�hlen, wenn die Sehkraft, das Geh�r und die Beweglichkeit nachlassen.

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum