13.01.2014

2013: Fast 2600 neue BlutspenderInnen

 

Fast 2600 Frauen und M�nner haben 2013 erstmals in der Blutspendezentrale Saar-Pfalz Blut gespendet. Insgesamt wurden fast 17 000 Vollblutkonserven hergestellt und damit fast 700 mehr als im Jahr 2012. Gl�cklicherweise hat die Zahl der Blutspender im vergangenen Jahr um 340 zugenommen. Dennoch ist der Bedarf an Blutspenden weiterhin hoch, so der �rztliche Leiter der Blutspendezentrale Saar-Pfalz, Dr. Alexander Patek. Denn die Blutspenden im Saarland reichen f�r den eigenen Bedarf bei weitem nicht aus. Deshalb plant die Blutspendezentrale auch in  diesem Jahr wieder zwei Blutspendemarathons in Saarbr�cken, an dem Interessierte von 10 bis 18 Uhr Blut spenden k�nnen, und zwar am 12. April und am 15. November 2014. In Kaiserslautern findet der Blutspendemarathon am Weltblutspendetag, dem 14. Juni 2014, von 10 bis 18 Uhr, statt

Au�erdem k�nnen Interessierte zus�tzlich zu den normalen �ffnungszeiten jeden dritten Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr Blut spenden, das n�chste Mal am 18. Januar.

Das meiste Blut wird f�r die Behandlung von Patienten mit Krebsleiden ben�tigt. Aber auch bei gro�en Operationen, vor allem bei Herz-, Magen- und Darmerkrankungen, sowie bei schwerverletzten Unfallopfern wird der kostbare rote Saft in der modernen Transfusionsmedizin gebraucht. Denn Blutzellen und Blutfl�ssigkeit, die aus dem Spenderblut gewonnen werden, sind nicht durch industriell hergestellte Pr�parate zu ersetzen.

 

Die Blutspendezentrale Saar-Pfalz auf dem Winterberg (gegen�ber dem Parkhaus des Klinikums) ist montags, donnerstags und freitags von 8 - 15 Uhr, dienstags und mittwochs von 12 bis 18 Uhr sowie jeden dritten Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr ge�ffnet.

Info-Telefon: 0681/963-2560

 

 

Drucker
Klinikum Saarbrücken gGmbH | Winterberg 1 | 66119 Saarbrücken | Telefon: 0681 / 963-0 | Telefax: 0681 / 963-2600
Copyright 2015 | Impressum