Berechtigungen verwaltenBerechtigungen verwalten

Titel

Inhalt der Information

Arzneitherapiesicherheit ist ein wichtiges Thema für Arzt und Patient. Neue und hochwirksame Medikamente sind erfolgreich in der modernen Medizin, bergen aber auch Risiken. Um Fehler und Schaden zu vermeiden, sind Arzt und Patient gemeinsam gefordert. Denn sowohl die Nichteinnahme verordneter Medikamente durch den Patienten als auch fehlende Berücksichtigung verschreibungsrelevanter Informationen durch den Arzt können Ursachen unerwünschter Arzneimittelwirkungen (UAW) sein. Diese Medikationsfehler sind aber weitgehend vermeidbar.

Prof. Dr. Daniel Grandt, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, ist ein auf nationaler und internationaler Ebene gefragter Experte zum Thema Arzneimitteilsicherheit. Als Experte ist er für die WHO, das Bundesgesundheitsministerium und als Vorstandsmitglied in der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft tätig. Als Gründungs- und Vorstandsmitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit ist er auch mit Patientenorganisationen im Gespräch.

Anfangsbuchstabe

Anlagen

Inhaltstyp: Patienteninformation
Erstellt am von
Zuletzt geändert am von